dima
  • ° The Plural of one Person

    DIE MEHRZAHL EINER PERSON Dokumentarfilm | 2013 | Kuba Synopsis: “Die Ideen sterben nie, sie sind einzigartig, aber sie folgen nicht der Mehrzahl einer Person.” Im Überlebenskampf der Ideen hat sich Kuba zu etwas verbogen, das nicht einmal ein Kubaner selbst versteht. Das alltägliche Leben hat sich losgelöst von den Schildern und Plakaten der Regierung. Wie geht man um mit dem grotesken Gebilde, das einmal als Ideologie mit klaren Werten in einem brannte? "Die Mehrzahl einer Person" taucht ein in das Leben von drei Einzelpersonen die in ihrer Philosophie eine Antwort auf die Absurdität ihres Schicksals gefunden haben.   THE PLURAL OF ONE PERSON Documentary | 2013 | Cuba Synopsis "Ideas won’t ever die, they’re unique. But what they never do is to follow the plural of one person." Struggling for the survival of ideas, Cuba has twisted itself into something, that Cubans themselves find hard to understand. The reality of everyday life crumbles from the signs and banners of the government. What do you do if the ideology you once felt burning strongly inside of you has taken an undefinable shape? „The plural of one person“ is a poetic documentary about three individuals who found an answer to the absurdity of their destiny.   Regie: Florian Kunert, Music: Stefan Voglsinger